Gästebuch

Tom schrieb am

Von der Theorie bis zur praktischen Prüfung. Ich bin wirklich froh, hier meine Ausbildung zur Fahrerlaubnis gemacht zu haben. Mir hat es über den kompletten Zeitraum extrem Spaß gemacht, dort zu lernen.
Dabei zuerst, ein großen Dank für dein riesen Geduld mit mir, Ingo. Aber auch das gesamte restliche Team, sowohl im Büro als auch die anderen Fahrlehrer. Alle sehr freundlich, zuvorkommend und fachlich sehr begabt.
Ich kann jedem empfehlen, seine Ausbildung in die Hände von diesem Team zu legen, es lohnt sich!

Vielen herzlichen Dank an alle!!

Pia schrieb am

Ein großes Dankeschön geht an das gesamte Team!!!
Aber der größte Dank geht an Carmen! :)
Ich hab mich immer sehr wohlgefühlt und auch wenn es mal nicht ganz so rund lief, hat Carmen mir jederzeit geholfen und es eben zum 20. Mal erklärt ;)
Vielen Dank, dass du so viel Geduld mit mir hattest und mir zu meinem Führerschein verholfen hast! Das werde ich niemals vergessen.
Einerseits bin ich jetzt froh meinen Führerschein zu haben, aber auf der anderen Seite auch traurig, dass unsere gemeinsamen Fahrstunden nun vorbei sind.
Liebe Grüße
Pia :)

Lennox schrieb am

Vielen Dank an das gesamte Team und im besonderen Jochen. Trotz dass ich mich am Anfang so schwer getan habe, hat sich Jochen trotzdem viel Ruhe und Zeit für mich genommen und mich letztendlich auch zu einer bestanden Prüfung geführt. Vielen Dank insbesondere nochmal an dich, Jochen dass du jedem eine Chance gibst und alles möglich machst!👍🏼

Jennifer schrieb am

Ich habe gestern meinen Führerschein erhalten und kann es immer noch nicht ganz glauben. Ich möchte mich beim gesamten Team bedanken - bei den freundlichen Damen im Büro sowie bei Didi und Jochen, die mir mit Gelassenheit, Witz und Zuversicht zu meinem Führerschein verholfen haben. Es ist immer noch schwer zu glauben, dass ich jetzt endlich meinen Führerschein in der Hand halte. Beide wissen definitiv, was sie tun und haben mir sehr geholfen, meine Fahrkünste zu verbessern. Vielen Dank nochmal an Didi und Jochen, die mir geholfen haben, mein Selbstvertrauen beim Fahren aufzubauen und meine Fahrprüfung zu bestehen!!!

Danke euch!!!
Jennifer

PS: Liebgemeinter Rat: Wechselt den Fahrlehrer, wenn ihr dauerhaft das Gefühl habt ihr tretet auf der Stelle oder redet zumindest mit ihm/ihr. Es ist auch möglich, einen anderen Fahrlehrer innerhalb der Fahrschule zu bekommen. Ich spreche hier selbst aus eigener Erfahrung und weder von Didi noch Jochen. Und das schmälert die Leistung der beiden und des gesamten Fahrschulteams keineswegs!!!

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.